Klettertagebuch

Besonders toll ist es, wenn wir nicht in der Halle klettern, sondern zu einem ECHTEN Felsen fahren. So wie an unserem Abenteuertag in Bad Heilbrunn: Wir sind höher als die höchsten Bäume geklettert und haben danach ein Rieseneis verputzt!