Klet­ter­ta­ge­buch

Beson­ders toll ist es, wenn wir nicht in der Hal­le klet­tern, son­dern zu einem ECH­TEN Fel­sen fah­ren. So wie an unse­rem Aben­teu­er­tag in Bad Heil­brunn: Wir sind höher als die höchs­ten Bäu­me geklet­tert und haben danach ein Rie­sen­eis ver­putzt!