Kunsttherapie im HORIZONT-Haus

Ihre Hilfe kommt an: Fatimas Erfolgsgeschichte

Die junge Mutter Fatima* (29) kam vor vier Jahren hochschwanger und mit ihrer kleinen Tochter Safiya* in unser geschütztes HORIZONT-Haus. In ihrer somalischen Heimat bedroht, musste sie fliehen und ihre älteren Kinder dort zurücklassen. Fatima sprach damals kein Deutsch. Sie war aufgrund der enormen Sprach- und Kulturbarriere völlig überfordert und nicht in der Lage, auf ihr Kind einzugehen. Erst musste sie sich selbst zurecht finden und das Erlebte verarbeiten.

Die kleine Safiya besuchte die Kindergruppe im HORIZONT-Haus, in der sie von unserem pädago­gischen Team liebevoll aufgefangen wurde und mit Gleichaltrigen in Kontakt kam. Die dadurch entlastete Mutter lernte Deutsch, was ihr aufgrund fehlender Schulbildung zunächst sehr schwer fiel. Unser Team betreute sie engmaschig und unterstützte sie bei Behördengängen. Fatima überwand ihren Kultur­schock und lernte dank unserer intensiven und sehr persönlichen Förderung, wie Leben und Alltag in Deutschland funktionieren. Dadurch wuchs auch ihr Selbstvertrauen.

Sehr gefreut haben wir uns, als Fatima im Sommer 2018 mit ihren Kindern ins neue HORIZONT-Haus im Münchner Domagkpark ziehen konnte. Dort hat sie nun ein dauerhaftes, bezahlbares Zuhause gefunden. Die Kinder besuchen unsere Kreativgruppe und entwickeln sich sehr gut. Dank der Betreu­ung durch unsere Sozialpädagogen konnte Fatima die größten Probleme bewältigen und wird nun wieder ihrer Mutterrolle gerecht. Sie pflegt heute einen sehr liebevollen Umgang mit ihren Kindern. Fatima ist sehr bemüht, lernt weiter und hat den starken Willen, bald einen Arbeitsplatz zu finden.

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende, damit wir weiterhin Kindern und Müttern in akuten Not­situationen ein sicheres Zuhause geben und sie stärken können. Unser pädagogisches Fachteam kümmert sich um eine ganzheitliche Betreuung. Schritt für Schritt werden gemeinsam Zukunfts­perspektiven erarbeitet, damit die Familien zeitnah ein eigen­verant­wortliches Leben beginnen können. Jeder Beitrag hilft, unsere wichtige Arbeit wirksam fortzuführen!

Jetzt spenden oder Fördermitgliedschaft abschließen

DANKE von Herzen für Ihre Unterstützung! Lassen Sie uns gemeinsam Hoffnungslosigkeit in Mut verwandeln.

 

* Name geändert