Mutig träu­men! Eine Akti­on zum Welt-Mäd­chen­tag

Mäd­chen kön­nen stark sein und haben Rech­te. Dar­auf macht jedes Jahr im Okto­ber der Inter­na­tio­na­le Mäd­chen­tag auf­merk­sam. Aber er ist auch eine Mah­nung – denn welt­weit wer­den vie­le Mäd­chen immer noch benach­tei­ligt. Im Schutz­haus haben wir eine beson­de­re Akti­on gestar­tet und unse­re Mäd­chen bestärkt, ihren Träu­men nach­zu­ge­hen und nicht zu klein von sich zu den­ken: Jedes Mäd­chen hat eine eige­ne Mut-Box gestal­tet. Für alle Träu­me und Plä­ne und als Erin­ne­rung dar­an, dass jedes Mäd­chen sei­ne Zukunft ein­mal selbst in die Hand neh­men kann. Coo­le Musik, Snacks und ein paar Spie­le waren an die­sem Tag natür­lich auch dabei.