Bauhaus-Festival 2019

Bauhaus-Festival im HORIZONT-Haus Domagkpark

WIR FEIERN DIE KREATIVITÄT UND DIE GLEICHBERECHTIGUNG.

Anlässlich des 100. Geburtstages des Bauhauses laden wir Sie ein zu einem Festival mit Musik, Kunst, Modenschau, Lesung und Film. Das Bauhaus verstand sich als Schule für neues Bauen und alternative Lebensformen und entwickelte kreative Konzepte, um die Gesellschaft zu verbessern. Viele Frauen prägten die Bewegung mit und kämpften für Gleichberechtigung. Auch HORIZONT möchte die Ideen des Bauhauses dieses Jahr feiern. Freuen Sie sich auf ein vielfältiges Programm für die ganze Familie. Im HORIZONT-Haus im Münchner Domagkpark, am Bauhausplatz. Bei jedem Wetter.

Unser Restaurant MaxiMahl sorgt für kulinarische Köstlichkeiten.

 

Freitag, 5. Juli
18.30-22 Uhr

VORTRAG UND KONZERT

  • 19 Uhr: Zum Auftakt spricht Dr. Martin Mäntele, Leiter des Archivs der ehemaligen Hochschule Ulm, über 100 Jahre Bauhaus und seine Bedeutung.
  • Get-Together mit kaltem Buffet im MaxiMahl
  • 20 Uhr: Konzert mit dem A.E.R.A.-Quartett, das arabische, bayrische und Barock-Musik verwebt, mit zum Teil experimentellen Instrumenten

Eintritt für Konzert und Welcome Drink 19 € pro Person

 

Samstag, 6. Juli
12-20 Uhr

AKTIONEN, TANZ, MODENSCHAU

  • Viele Aktionen und Workshops zum Mitmachen in unseren Werkstätten
  • Triadische Tanz-Impressionen von und mit Choreografin Bettina Fritsche
  • Musik von Ardhi Engl
  • 15 Uhr: Modenschau mit Kostümen aus Müll, selbstgebastelt von Kindern und Stylistin Ulla Block, mit original Kostümen aus dem Film „Lotte am Bauhaus“ und Kreationen der Modistin ALIDA
  • Lesungen aus dem Buch „Bauhausfrauen“ (Elisabeth Sandmann Verlag) mit Jutta Speidel und Kolleginnen Carolin Fink, Lilly Forgách, Conny Glogger, Krista Posch, Sophie Rogall und Irina Wanka
  • Film „Lotte am Bauhaus“ mit Alicia von Rittberg, Noah Saavedra u. a. | Regie: Gregor Schnitzler

Eintritt frei

 

Sonntag, 7. Juli
11-19 Uhr

JAZZ, WORKSHOPS, LESUNG, FILM

  • Ab 11 Uhr Bauhausbrunch, begleitet von der Unterbiberger Hofmusik und dem Jazzchor des Pestalozzi-Gymnasiums, München
  • Ab 13 Uhr wieder viele Aktionen und Workshops zum Mitmachen in unseren Werkstätten
  • Triadische Tanz-Impressionen von und mit Choreografin Bettina Fritsche
  • Musik von Ardhi Engl
  • 14 Uhr: Modenschau mit Kostümen aus Müll, selbstgebastelt von Kindern und Stylistin Ulla Block, mit original Kostümen aus dem Film „Lotte am Bauhaus“ und Kreationen der Modistin ALIDA
  • Lesungen aus dem Buch „Bauhausfrauen“ (Elisabeth Sandmann Verlag) mit Jutta Speidel und Kolleginnen Carolin Fink, Lilly Forgách, Conny Glogger, Krista Posch, Sophie Rogall und Irina Wanka
  • Film „Lotte am Bauhaus“ mit Alicia von Rittberg, Noah Saavedra u. a. | Regie: Gregor Schnitzler

Eintritt frei

Bitte beachten Sie, dass während der drei Tage Film- und Fotoaufnahmen gemacht werden, die auch veröffentlicht werden können.

 

UNSER HAUS IST OFFEN FÜR ALLE
Im neuen HORIZONT-Haus Domagkpark haben Familien ein bezahlbares Zuhause gefunden. Es versteht sich als ein Ort der Begegnung und Integration mit vielen soziokulturellen Angeboten, die allen Nachbarn und Interessierten im Domagkpark sowie in ganz München offenstehen.

HORIZONT-Haus DOMAGKPARK
Bauhausplatz 3, Ecke Max-Bill-Straße
80807 München, Tel. 540 46 37 10
MVV: Tram | Bus Schwabing Nord

Anfahrt