Was wir lau­fend drin­gend benötigen:

  • Halt­ba­re Lebens­mit­tel, z.B. Kaf­fee, Tee, Nudeln, Zucker, Mehl, etc. 
  • Ein­kaufs­gut­schei­ne 
  • Ein­tritts­kar­ten für Frei­zeit­ein­rich­tun­gen in Mün­chen und Umgebung 
  • MVG-Strei­fen­kar­ten

Was wir nicht benötigen:

Bit­te haben Sie Ver­ständ­nis, dass wir auf­grund feh­len­der Lager­mög­lich­kei­ten oder zu hoher Rei­ni­gungs­kos­ten fol­gen­de Sach­spen­den nicht anneh­men können:

  • Möbel
  • Haus­rat
  • Klei­dung
  • Spiel­zeug