Edith-Haberland-Wagner Stiftung spendet Mittagessen für Schulkinder

Für ein ganzes Jahr übernimmt die Edith-Haberland-Wagner Stiftung die Kosten für das Mittagessen, das unsere Schulkinder in der Bildungsförderung erhalten. Wir danken von Herzen für diese wertvolle Unterstützung.

Das warme und gesunde Essen wurde im letzten Jahr neu eingeführt, nachdem die Pädagoginnen bemerkt hatten, dass viele Kinder hungrig in die Hausaufgabenbetreuung kamen. Es wird im hauseigenen Restaurant täglich frisch zubereitet. Das gemeinsame Mittagessen stärkt das körperlichen Wohl, die Lernfähigkeit und den Gemeinschaftssinn der Kinder.

Sozial benachteiligte Kinder haben keinen chancengleichen Zugang zu Bildung. Darum werden sie in unserer Bildungsförderung individuell und zielgruppengerecht unterstützt. Ob Hausaufgabenbetreuung, Nachhilfe, innovatives Lerncoaching oder Workshops zu weiterführenden Themen – hier können die Kinder ihr Wissen und ihr Selbstbewusstsein aufbauen. Denn Bildung ist ein wichtiger Schlüssel für nachhaltige Integration.