HORIZONT e.V.

Der gemeinnützige Verein HORIZONT betreut Mütter ohne festen Wohnsitz mit ihren Kindern sowie sozial benachteiligte Familien.

HORIZONT bietet in zwei HORIZONT-Häusern sicheren Wohnraum, verknüpft mit umfassender Beratung, Betreuung und Förderung entlang der gesamten Bildungskette. Unser Ziel ist, dass die betreuten Familien Chancen auf einen Neubeginn und gesellschaftliche Teilhabe erhalten.

Erreichen können wir dieses Ziel nur gemeinsam: Privatpersonen, Unternehmen, Förderstiftungen sowie die Stadt München machen mit Spenden und Fördergeldern unser intensives Engagement erst möglich. Darüber hinaus erhalten wir regelmäßig ehrenamtliche Unterstützung, die unerlässlich für uns ist.

HORIZONT wurde 1997 von der beliebten Schauspielerin Jutta Speidel in München gegründet. Bis heute konnte die Initiative mehr als 2.800 Menschen in ein selbstständiges Leben begleiten. Ein großer Erfolg – doch für uns kein Grund sich auszuruhen. In München steigt die Zahl der akut Wohnungslosen seit Jahren stark an: Laut Sozialreferat waren im Juni 2020 fast 9.000 Menschen ohne feste Bleibe. Wohnungslose Kinder und ihre Mütter leiden in besonderer Weise, weil sie meist häusliche Gewalt erfahren haben. Die Corona-Krise hat die Probleme zusätzlich verschärft. Somit ist die Arbeit von HORIZONT wichtiger denn je.

HORIZONT Jutta Speidel-Stiftung

Als Ergänzung zu unserem gemeinnützigen Verein sichert die HORIZONT Jutta Speidel-Stiftung nachhaltig unsere intensive Arbeit.

Die Stiftung fördert Mütter und ihre Kinder in Not sowie bedürftige Familien und Jugendliche. Sie wurde 2006 gegründet und ist als rechtsfähige Stiftung anerkannt. Mit ihrem Vermögen sichert die HORIZONT Jutta Speidel-Stiftung nachhaltig die Arbeit des Vereins. So werden auch weiterhin gemeinsame Projekte verwirklicht. Das nächste Zukunftsprojekt ist schon in Sicht: Dank eines geerbten Grundstücks in München können wir den Bau eines dritten Hauses planen. Hier wollen wir geschützten Wohnraum und eine therapeutische Einrichtung kombinieren, die speziell auf traumatisierte Mütter und ihre Kinder ausgerichtet ist.

Wenn Sie eine umfangreiche Spende zugunsten HORIZONT planen, ist unsere Stiftung Ihre vertrauensvolle Partnerin. Bei Interesse oder Fragen senden Sie uns gerne eine E-Mail. Informationen zur Möglichkeit, HORIZONT mit einem Testament zu unterstützen, finden Sie in unserer Broschüre zu Testamentsspenden.

HELFEN SIE DAUERHAFT

Werden Sie Fördermitglied und ermöglichen Sie damit nachhaltige und verlässliche Hilfe.

  • Gezielte Unterstützung für Kinder und ihre Mütter in München
  • Kontinuierliche Hilfe und dadurch langfristige Planbarkeit unserer Projekte
  • Dauerspende jederzeit mit sofortiger Wirkung kündbar

Ihr monatlicher Beitrag: